Förderdatenbank der DSEE

Förderung der Willibald-Gebhardt-Stiftung

Die Willibald-Gebhardt-Stiftung fördert Sportprojekte für Kinder und Jugendliche in Essen und darüber hinaus. Im Fokus stehen die moralischen und erzieherischen Aspekte des Sports sowie der internationale Austausch.

  • Sport (insbesondere Kinder- und Jugendsport)
  • Wissenschaft und Forschung
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung

Sie ist nach Karl August Willibald Gebhardt, einem frühen Förderer der Olympischen Spiele, benannt. Die Stiftung vergibt neben ihrer Fördertätigkeit auch Stipendien und den Willibald-Gebhardt-Preis.

Zielgruppen/Bedingungen

Die Willibald-Gebhardt-Stiftung fördert ausschließlich Projekte. Fördermittel können von gemeinnützigen Organisationen und öffentlichen Einrichtungen wie Vereinen, Schulen oder Universitäten beantragt werden. Auch Vorhaben im Ausland werden unterstützt.


Hinweise zur Antragstellung/Bewerbung

Die Antragstellung erfolgt formlos per Post. Dem Antrag muss eine Kopie des aktuellen Freistellungsbescheids beiliegen.

Willibald-Gebhardt-Stiftung

Gladbecker Straße 180,
45141 Essen

Telefon

0201 1837619