Förderdatenbank der DSEE

Förderung der Stiftung des Bundesverbands Niere e.V. und Aktion Niere

Die Patientenstiftung Aktion Niere wurde 2002 vom Bundesverband Niere e.V. ins Leben gerufen. Das Ziel der Stiftung ist, die Lebensqualität für Menschen mit chronischem Nierenversagen und deren Angehörigen zu erforschen, zu fördern, zu unterstützen und präventiv zu wirken. 

Der Förderverein bietet Unternehmen, Organisationen, Ärztinnen und Ärzten sowie dem pflegerischen Personal die Möglichkeit, sich für die Selbsthilfe zu engagieren.

Zweck der Stiftung ist die Förderung von:

  • Selbsthilfeorganisationen
  • Forschung zur Lebensqualität
  • Rehabilitation
  • Seminaren und Veranstaltungen
  • Der Mobilität bedürftiger Personen
  • Sport und Bewegung
  • Ernährungsschulung und Ernährungsberatung
  • Schulungen
  • Veröffentlichungen und Handreichungen

Zielgruppen/Bedingungen

Die Patientenstiftung Aktion Niere unterstützt Menschen mit chronischen Nierenerkrankungen, damit Betroffene besser und länger mit ihrer Erkrankungen leben können. 

 Eigenmittel und Spenden werden aufgewendet für:

  • wissenschaftliche Projekte
  • Seminare für Betroffene und Angehörige
  • Informationsveranstaltungen
  • Broschüren
  • Psychosoziale Begleitung (PSB Niere)

Weitere Informationen

Aktion Niere | Stiftung des Bundesverbands Niere e.V.

Essenheimer Straße 126,
55128 Mainz

Telefon

06131 85152